Gestaltung ist nichts für Ja-Sager

Suchbewegungen und eine unstillbare Neugier treiben Roland Lambrette an. Er ist Professor für temporäre Architektur, ein Pionier der Kommunikation im Raum, Erfinder interaktiver Veranstaltungsformate. Seine Leidenschaft gilt der Vermittlung und Übersetzung sozialer, politischer und vor allem auch naturwissenschaftlicher und technologischer Themen, die er miteinander verknüpft. Heute ist er Rektor der Hochschule für Künste in Bremen (HfK) und wurde gerade erst vom Art Directors Club für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

weiterlesen